Pix’L Kanüle

Als Pix’l – Kanüle wird eine Unterspritzungkanüle für stumpfe Unterspritzungstechniken bezeichnet. Als ‘Pixeln’ wird in der Unterspritzungsbranche die großflächige stumpfe Unterspritzung mit Hyaluronsäure-Gel bezeichnet. Der wesentliche Unterschied dieser später entwickelten Unterspritzungstechnik ist die Verwendung stumpfer Kanülen anstelle von herkömmlichen scharfen Nadeln. Beide Techniken haben ihre Berechtigung und unterschiedliche Effekte und Nebenwirkungen.

Vorteile bzw. Nachteile der Pix’L Kanüle

Die Unterschiede und individuellen Vorteile bzw. Nachteile der scharfen und stumpfen Unterspritzungstechnik sollen zukünftig auf dieser Website diskutiert werden.

Der Begriff Pix’L ist eine geschützte Marke. Es gibt auch stumpfe Unterspritzungskanülen anderer Hersteller, die wir hier der Vollständigkeit halber auflisten.

Online Terminvereinbarung
Facebook

Mit Botulinum kann man das Gesicht verschmälern.