Dekolletee-Verjüngung (Hyaluronsäure)

Dekolletee – Verjüngung

Hyaluronsäure gegen Falten im Dekolletee (“Dekolleté”)

Wie im Gesicht verändert sich auch die Haut des Dekolletees mit den Jahren. Die Dekolleteehaut wird mit dem Alter unelastischer. Durch Schlafen auf der Seite können sich langsam Längsfalten ausbilden. Um ein schöneres Dekolletee zu erreichen, ist eine Unterspritzung mit vernetzter Hyaluronsäure geeignet um die Dekolleteehaut zu hydratisieren und das dünne Gewebe zu volumisieren.

Optische Hautverjüngung im Dekolletee

Dekolletee Falten

Zur “Hautverjüngung” werden dünne Hyaluronsäuren punktförmig in die Haut des Dekolletees gespritzt. Diese Hyaluronsäure-Behandlung ist nach Auftragen einer anästhesierenden Salbe relativ schmerzarm durchzuführen. Die Anwendung sollte im Abstand von ca. sechs Wochen zweimal wiederholt werden um ein optimales Ergebnis zu erreichen.

Durch die mehreren kleinen Einstiche bei der Hyaluronsäure-Behandlung des Dekolletees kann es zu zahlreichen kleinen Hämatomen (blauen Flecken) bei der Unterspritzung kommen. Nach dem Abbau der Blutergüsse verbessert sich das Hautbild weiter, so dass die Behandlung mehrere Wochen vor der ‘Präsentation’ des Dekolletees empfohlen wird.

Volumisierung des Halsausschnitts

Eine Verjüngung des über 50-jährigen Dekolletees kann auch durch eine großflächige Unterfütterung größerer Volumina einer lange haltbaren körperformenden Hyaluronsäure erreicht werden. Im Gegensatz zu der Faltenunterspritzung und Behandlung einzelner Falten im Dekolletee wird der gesamte Bereich oberhalb und zwischen den Brüsten volumisiert.

Cremes gegen Falten?

Anti-Falten-Cremes haben grundsätzlich keinen dauerhaften faltenreduzierenden Effekt. Volumisierende Hyaluronsäure kann nicht durch die Haut gecremt werden. Die Stabilisierung der Hyaluronsäure, die nötig ist um eine lange Haltbarkeit zu erreichen, macht das Molekül so groß, dass es nur durch eine Injektion in die Haut geschleust werden kann.

Kosten und Preise einer Dekolletee-Behandlung

Die Kosten der Behandlung, welche mehrmals wiederholt werden sollte, meist im Abstand von vier bis sechs Wochen, setzen sich aus dem jeweiligen Preis der Einzelsitzungen zusammen. Der Preis je Einzel-Behandlung hängt von dem verwendeten Material ab und beträgt ca. 500 Euro inkl. 19% MwSt. Nach einer abgeschlossenen Behandlungskur zur optischen “Hautverjüngung” kann eine Auffrischung in der Regel zirka einmal pro Jahr eingeplant werden. Hier finden Sie unsere allgemeinen Preise für Hyaluronsäure-Unterspritzungen.

Online Terminvereinbarung